Schnelle Lieferung
Tel. 07221 3753777

Ihr Warenkorb ist leer.

Klebstoff entfernen / Reinigungsmöglichkeiten UHU Produkte

Allgemeine Hinweise:
Klebstoffe enthalten als Bestandteile Kunstharze, Kunstkautschuke und in der Regel die jeweils geeigneten Lösemittel, meist als Gemische. Ein Klebstoff, auch im getrockneten Zustand, kann nach den unten beschriebenen Methoden entfernt werden, wenn man dazu das geeignete Lösemittel und Baumwoll- oder Zellstofftücher benutzt. Tücher aus Kunstfasern oder mit Kunstfaseranteilen sind nicht immer geeignet, weil die Synthesefasern von manchen Lösemitteln angequollen oder sogar zerstört werden. Es ist ratsam, ein mit Lösemitteln getränktes Tuch auf die Klebstoffflecken aufzulegen und dieses dann mit einer Alu-Folie oder einem Teller abzudecken. Auf diese Weise kann das Lösemittel einwirken und verdunstet nicht so schnell. Angelöster Klebstoff wird zunächst mit einem stumpfen Gegenstand (Messerrücken) abgeschoben. Dieser Vorgang wird so lange wiederholt, bis die Reste durch Reiben entfernt werden können.

Textilien und Kunststoffe sind vor ihrer Behandlung mit Lösemitteln auf ihre Farbechtheit und Beständigkeit zu prüfen.
Kleidung erst nach Fleckentfernung reinigen lassen.


Vorsichtsmaßnahmen:
Viele Lösemittel sind brennbar oder leicht entzündlich, manche auch reizend für die Haut bzw. Augen oder sogar gesundheitsschädlich. Um Brände, Explosionen oder Verpuffungen zu vermeiden, sind vor Beginn der Reinigungsarbeiten offene Flammen, offene elektrische Heizkörper oder Funken erzeugende Geräte auszuschalten oder zu entfernen. Nicht rauchen! Außerdem ist das Einatmen der Lösemittel aus gesundheitlichen Gründen zu meiden. Alle Lösemittel zeigen bei Mensch und Tier eine narkotische Wirkung, wenn zu viele Dämpfe eingeatmet werden. Deshalb ist gute Belüftung unbedingt Voraussetzung. Am besten führt man die Reinigungsarbeiten im Freien aus. Beim Arbeiten in der Wohnung sollten geöffnete Fenster ausreichenden Luftaustausch gewährleisten. Alle Lösemittel haben Fett lösende Wirkung; sie entfetten die Haut und berauben sie ihres natürlichen Schutzes. Deshalb soll man den Hautkontakt auf ein Minimum beschränken und die Hände gleich nach der Reinigungsarbeit wieder gründlich eincremen. Wenn Lösemittel ins Auge kommen, sofort mit viel Wasser spülen, dann umgehend den Arzt aufsuchen.

Die einzelnen UHU Klebstoffe und die zur Reinigung verwendeten Lösemittel:

Klebstoff Reinigung
UHU Alleskleber             
UHU extra Alleskleber         
UHU flinke flasche
Frische Flecken lassen sich mit Alkohol (Spiritus) entfernen, solange der Klebstoff nicht völlig durchgetrocknet ist. Sonst nimmt man Aceton, Nitroverdünner, Ethylacetat

UHU Alleskleber Kraft
UHU Alleskleber Extra Kraft

frisch und getrocknet: Aceton, Nitroverdünner, Ethylacetat

UHU Kontakt Kraftkleber flüssig
UHU Kontakt Kraftkleber gelförmig
UHU greenit Kraftkleber wärmefest   125 °C 
UHU greenit Kraftkläber gelförmig wf. 125 °C
UHU Schuh- und Lederkleber

frisch und getrocknet: Nitroverdünner, Ethylacetat
UHU Sprühkleber
UHU Klebespray
UHU Sprühkleber 3 in 1
frisch und getrocknet: Feuerzeugbenzin, Terpentinersatz
UHU por  frisch u. getrocknet: Feuerzeug- o. Testbenzin, Terpentinersatz
UHU weich PVC frisch und getrocknet: Aceton, Nitroverdünner, Ethylacetat
UHU hart
UHU allplast
UHU plast alle Sorten
UHU hartkunststoffkleber
frisch und getrocknet: Aceton, Nitroverdünner, Ethylacetat
UHU Alleskleber Kraft o. Lösungsmittel
UHU Bastelkleber ohne Lösungsmittel
UHU Holzleime ohne Lösungsmittel 
UHU holzfest
frisch: Wasser; getrocknet: aufweichen mit Aceton, Nitroverdünner  
UHU textil frisch: Wasser; getrocknet: teilweise mit Aceton
UHU Alleskleber ohne Lösungsmittel
UHU flinke flasche ohne Lösungsmittel
UHU klebefix
UHU Young Creativ Glitter Glue
UHU stic
UHU stic Magic
UHU photo
UHU office pen  

Frische Flecken lassen sich leicht mit lauwarmem Wasser entfernen.

Getrocknet: Maschinenwäsche bei 40 °C. Erforderlichenfalls mit etwas Feinwaschmittelzusatz

UHU Alleskleber Super Strong&SafeUHU schraubensicher/Anaerobe Kleber 
UHU Sekundenkleber alle Typen  
frisch: Aceton; getrocknet: in UHU Klebstoffentferner aufweichen
UHU plus endfest 300, schnellfest, sofortfest 
UHU plus acrylit, UHU plus multifest
UHU glas
frisch: Aceton, Alkohol oder Nitroverdünner (kein Benzin); gehärtet: aus Kleidung nicht entfernbar; in anderen Fällen:

rufen Sie unsere Service Hotline 07223-284-282 an.
UHU Montagekleber Dekor/Universal frisch: Wasser; getrocknet: aufweichen mit Aceton, Nitroverdünnung   
UHU Kleben Dichten Montieren weiß 
UHU Kleben Dichten Montieren transp.
frisch: Wasser; getrocknet: nur mechanisch
UHU PU MAX Konstruktionskleber  frisch: Aceton oder Nitroverdünnung; getrocknet: nur mechanisch     
UHU Kamin-/ Ofendichtstoff    frisch: Wasser; getrocknet: nur mechanisch
UHU (Heiß-) Klebepatronen  Bügeleisen und Löschpapier
UHU patafix Rückstände mit Feuerzeugbenzin oder Terpentinersatz
UHU fix   Rückstände mit Feuerzeugbenzin oder Terpentinersatz


Hinweis:

Die obigen Angaben sind das Ergebnis sorgfältig durchgeführter Untersuchungen. Dieses Merkblatt soll Sie bei Fleckentfernungs- und Reinigungsarbeiten nach unserem besten Wissen beraten. Für die Ergebnisse und Schäden jeder Art können wir im jeweiligen Anwendungsfall keine Verantwortung übernehmen, da sich bei den vielfältigen Möglichkeiten (Werkstoffkombinationen und Arbeitsweise) die mitspielenden Faktoren unserer Kontrolle entziehen. Eigene Prüfungen und Versuche sind durchzuführen.